Toulouse 2016

De retour de l’échange scolaire à Toulouse – Vers l‘amitié franco-allemande !

Nach einer bereichernden Woche sind wir wieder wohlbehalten in Wiesbaden angekommen. Wir, das sind 17 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit den Französischlehrern Baumgärtner und Wahle, die eine Woche lang das Leben in französischen Familien im Umland von Toulouse und im Oberstufengymnasium Jean-Pierre Vernan in Pins-Justaret bei Toulouse mit ihren Gemeinsamkeiten und Unterschiedlichkeiten zum deutschen Leben erfahren durften. Neben dem Alltag in Familie und Schule hatten die französischen Lehrer aber auch Entdeckungsreisen vorbereitet: die schöne“ ville rose“ Toulouse, die mittelalterliche Stadt Carcassonne, das beeindruckende Airbusunternehmen, wo wir dem Bau des Airbus 380 zuschauen konnten und das interessante Musée Aéronautique.

Zum Schluss hieß es dann „A bientôt“, denn im Mai kommen die französischen „corres“ mit ihren Deutschlehrern zu uns, und wir werden ihnen dann unser Leben in Wiesbaden und Umgebung zeigen können. Darauf freuen wir uns schon jetzt.