„¡Bienvenidos!“ – „Herzlich willkommen“ heißen durfte die Humboldt-Schule wieder einmal eine Gruppe von Austauschschülern von der I.E.S. Jorge Manrique aus dem spanischen Tres Cantos. Zusammen mit ihren beiden Lehrerinnen wurden die insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler von unserem Direktor, Herrn Griebling, den beiden verantwortlichen Lehrerinnen, Frau Elsen und Frau Hamzeh Marand, und den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9, bei deren Familien sie auch während Ihres Aufenthalts untergebracht waren, in der Kulturscheune herzlich in Empfang genommen.

Neben dem wichtigen sprachlichen und kulturellen Austausch in den Familien konnten die Gastschüler auch in den regulären Unterricht hineinschnuppern. Sie hatten darüber hinaus großen Spaß bei den Ausflügen zu Sehenswürdigkeiten der Region. Dazu gehörten ein Besuch des Gutenberg-Museums mit anschließendem Workshop, eine Führung durch Bacharach sowie eine Fahrt mit den Gastgebern nach Heidelberg mit anschließender Stadtrallye.

Die Wiesbadener Schüler der Jahrgangsstufe 9 freuen sich bereits mit ihren beiden begleitenden Lehrerinnen Frau Elsen und Frau Hamzeh Marand auf den anstehenden Gegenbesuch im April 2015 in Tres Cantos.